> Zurück

Zaunerhöhung, Grillplatz

Germann Pascal 10.05.2018

Die Umgebung nimmt langsam aber sicher die gewünschten Formen an.

Mitte April konnte der Zaun zum alten Zeughaus um zwei Meter erhöht werden (siehe Bild). Dieser musste erhöht werden, da wir die Bälle nicht mehr holen durften. Mit der Erhöhung fliegen nun schätzungsweise 90% weniger Bälle auf das nebenstehende Grundstück.

Die zwei Metallgerüste für das Holz und der Aussengrill sind ebenfalls gestellt und einen Raumtrenner zwischen den Plätzen und dem Grillplatz sein (ohne Sichteinschränkung aus dem Clubhaus und den Sitzplätzen).
Holz, Anzündwürfel, Feuerzeug und Holzkohle stehen im Vorratsraum bereit. Es fehlen einzig noch zwei Bänkli rund um die Feuerstelle. 

Der Gasgrill ist nun nach Startschwierigkeiten ebenfalls in Betrieb.

Die langen Holzstämme werden als Abtrennung der Parkplätze genutzt und werden demnächst ihren Platz finden.

Einen herzlichen Dank gilt Davis Huber für die Erstellung des Metallgerüsts und Radi und Katarina Piljic für den unermüdlichen Einsatz für unseren Tennisclub.